Home » Tag Archives: Gotik

Tag Archives: Gotik

Backstein Der rote Baustoff der Hanse

Backstein Brömsehaus Lüneburg

Der rote Backstein hat der Hanse über Jahrhundert Ihr Gesicht gegeben und eindrucksvolle Bauwerke für Generationen hinterlassen. Geschichte des Backsteins Lehmziegel wurden bereits in frühesten Siedlungen der Jungsteinzeit verwendet (8.000 – 10.000 v. Chr.). Gegenüber ungeformten Wänden aus Lehm hatten Ziegelsteine mehrere Vorteile: Sie waren leichter zu transportieren, stabiler und benötigten keine Schalung. Die ersten Ziegel wurden per Hand geformt ...

Read More »

St. Petri Dom Bremen Dom Museum: Kostbarkeiten aus dem 11. Jahrhundert

St. Petri Dom Bremen

St. Petri Dom Bremen blickt auf eine sagenhafte 1200 jährige Geschichte zurück. Das wunderschöne Gotteshaus war bis zur Reformation Sitz der Bremer Erzbischöfe. Das bedeutende Dom Museum umfasst unschätzbare Kostbarkeiten. Mit Priester Willehad beginnt die Domgeschichte Kaiser Karl der Große machte den angelsächsischen Priester Willehad in Worms 787 zum Bischof von Bremen. Willehad aus Blexen an der Weser war zuvor als ...

Read More »

St. Nicolai Kirche Lueneburg

St. Nicolai Kirche - Seitenschiff

Die St. Nicolai Kirche in Lueneburg ist die kleinste von ehemals vier Hauptkirchen in der Hansestadt. St. Nicolai ist eine dreischiffige Backstein-Basilika mit Seitenkapellen und Emporen. Das Mittelschiff erreicht einen Höhe von 28,5 Metern. Mit dem Bau wurde ab 1406 begonnen und von Conrad Wilhelm Hase im Jahr 1864 abgeschlossen. Bau der St. Nicolai Kirche in Lueneburg Der Bischof von ...

Read More »

Rostocker Steintor

Rostocker Steintor

Das Rostocker Steintor wurde erstmals 1279 als gotisches Tor errichtet. Es war das Haupttor zur Rostocker Altstadt und führte direkt zum Marktplatz mit dem Rathaus. 1566 wurde das Steintor auf Geheiß Johann Albrecht I., Herzog von Mecklenburg, abgerissen und durch ein neues ersetzt, dass zwischen 1574 und 1577 entstand. Im Innern befanden sich Gefängnisräume und Schießscharten und Kanonen zur Stadtverteidigung. ...

Read More »

St. Marien Kirche Luebeck

Marienkirche Luebeck

Die St. Marien Kirche Luebeck entstand zwischen den Jahren 1277 bis 1351. Sie geht auf die dort um 1160 errichtetet Stadtpfarrkirche aus Holz zurück, die kurz nach der Stadtgründung errichtet wurde. Die Stadt wurde Bischofstadt und 1251 begann der Umbau zur gotischen Kathedrale. Die Kirche St. Marien gilt als die „Mutterkirche der Backsteingotik“ und ist Vorbild für viele große Kirchenbauten ...

Read More »

St. Petri Kirche Buxtehude Highlight: Orgel von Philip Furtwängler (1859)

St.-Petri-Kirche

Die über 700 Jahre alte St. Petri Kirche liegt in Mitten der Altstadt von Buxtehude zwischen den sogenannten Vivern (Wasserläufe / Kanäle). Sie ist das Wahrzeichen der Hansestadt und wird an der Spitze von einem Drachen (als Seepferdchen gestaltet) gekrönt. Urkundlich erwähnt wurde die Sankt Petri Kirche bereits 1296. Mit der Reformation und der Herrschaft der Schweden, wurde sie in ...

Read More »
Close